Hausordnung

 

Sehr geehrte Mieter, wir wünschen Ihnen schöne Urlaubstage in unserer Ferienwohnung und bitten Sie um die Einhaltung dieser Hausordnung. Nur so werden Sie und die Mieter nach Ihnen alle Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub vorfinden. Sollten Sie Fragen haben, irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder Sie benötigen Hilfe… bitte informieren Sie uns umgehend. Nur so können wir eventuelle Unzugänglichkeiten schnell beheben.

 

1.Anreise / Abreise

Das Haus steht Ihnen am Anreisetag ab 14 Uhr und am Abreisetag bis 11 Uhr morgens zur Verfügung.

 

2. Hausschlüssel

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand. Ein Verlust der Schlüssel ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten (200 €).

 

3. Kaution

Eine Kaution (200 Euro pro Ferienwohnung) ist bei Ankunft fällig. 

Den als Kaution hinterlegten Betrag von 200 Euro (pro Wohnung) erhalten Sie automatisch nach Abschluss Ihres Aufenthalts in Bar zurück, vorausgesetzt, sie haben keine Schäden am Mietobjekt gemeldet. 

 

4. Besucher / Gäste

Die im Gästevertrag festgehaltene Personenzahl darf ohne Zustimmung des Vermieters nicht überschritten werden. Besucher sind vorher anzumelden.

 

5. Rauchen

Rauchen und offenes Feuer (z.B. Kerzen) sind im gesamten Haus untersagt. Auf dem Balkon und den Terrassen ist das Rauchen erlaubt.

 

6. Grillen

Der Außengrill steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Brandbeschleuniger und offenes Feuer sind in jedem Fall verboten. Reinigen Sie den Grill nach Benutzung und entsorgen Sie die abgekühlte Asche und Grillreste in den Restmüll. Das Grillen ist auf dem Balkon grundsätzlich nicht gestattet.

 

7. Ausstattung/Inventar

Bei Übernahme des Ferienhauses ist vom Mieter das Mietobjekt auf eventuelle vorhandene Schäden zu überprüfen und diese sind umgehend dem Vermieter anzuzeigen. Mit dem Inventar (z.B. Geschirr, Gläser, Töpfe, Pfannen) ist schonend umzugehen und bei Abreise in sauberen Zustand in den Schränken zu deponieren. Drehen Sie die Gasflasche nach Gebrauch unbedingt wieder zu. Die Abfälle sind selbst zu entsorgen. Schließen Sie die Eingangstür des Hauses immer ab, auch bei Anwesenheit. Wenn Sie das Haus verlassen, schließen Sie Fenster und Türen, klappen Sonnenschirme zu, schalten das Licht und alle elektrischen Apparate aus (TV, Klimaanlage, Herd..) und drehen sie den Wasserhahn zu. Die Fenster und Türen müssen bei Sturm und Regen geschlossen gehalten werden. Bei stürmischem Wetter müssen der Terrassenmöbel im Haus gelagert werden. Durch die Abflussleitungen dürfen keine Abfälle, Essensreste, Fette oder andere Gegenstände entsorgt werden.

 

8. Pool

Pool-Benutzung auf eigene Gefahr! Kindern ist die Pool-Benutzung nur mit Aufsicht von Erwachsenen gestattet. Bitte nehmen Sie keine Gläser, Flaschen, Getränke, Lebensmittel, Luftmatratze, Schwimmnudel und Gummitiere mit in den Poolbereich. Nehmen Sie keine Veränderungen an der Poolanlage (Filter, Pumpe, Salz-Anlage) vor. Die Anlage ist optimal eingestellt, damit die Wasserqualität immer gleich gut bleibt. Pools verlieren immer Wasser und müssen unregelmäßig nachgefüllt werden. Verwenden Sie bitte den Schlauch im Poolbereich oder an der Seite des Hauses um den Pool zu füllen. Bei Problemen oder Fragen Rufen Sie die Poolfirma „BAZENI CENTAR“, Herrn Lennig Karsten, Tel. Nummer 00385-989388134 oder die Hausverwaltung (Frau Eni Grbic, Tel. 00385-919767749) an. Im Pool ist das Rauchen nicht gestattet.

 

9. Klimaanlage

Halten Sie Fenster und Türen weitestgehend geschlossen, wenn die Klimaanlage läuft. Dies hilft Ihnen erheblich Stromkosten einzusparen und schont die Klimaanlage. Verstellen Sie nicht die Programmierung der Klimaanlage, verändern Sie nur die Temperatur.

 

10. Haustiere

Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erlaubt.

 

11. Zutrittsrecht

Der Vermieter hat das Recht, in Abwesenheit des Gastes unter besonderen Umständen das Haus zu betreten, um das Entstehen eines möglichen Schadens oder einer Gefahr zu verhindern. Der Vermieter ist verpflichtet den Gast beim nächstfolgenden Kontakt darüber zu informieren.

 

12. Ruhezeiten

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarschaft und sehen Sie in der Zeit von 14 - 16 Uhr und 23 Uhr - 7 Uhr von Lärm ab. Generell ist der Mieter verpflichtet dafür zu sorgen, dass weder er noch seine Mitreisenden die Nachbarn oder die Umgebung stören.

 

13. Haftung

Der Gast haftet während seiner Nutzung für selbst verursachte Schäden am Ferienhaus, in voller Höhe. Der Gast hat die Pflicht Schäden dem Vermieter sofort mitzuteilen. Die Benutzung des Ferienhauses und dessen Einrichtung, sowie Wege vor und im Haus, Treppenhaus, Garten und Pool - erfolgt auf eigene Gefahr. Aufsichtspflichtige haften für die mitreisenden Kinder.

Kleinkinder: wir weisen darauf hin, dass, so wie in den meisten Häusern, potenzielle Gefahrenstellen wie z.B. Stiegen, Poolanlage, Balkone, Straßenverkehr in unmittelbarer Nähe etc. für Kleinkinder ohne Beaufsichtigung, gefährlich sein können. Der Vermieter übernimmt keine Haftung.

 

14. Kündigung

Sollte sich der Gast nicht an die Hausordnung halten, hat der Vermieter das Recht, dem Gast die Mietvereinbarung vorzeitig zu kündigen.

 

15. Wünsche /Anregungen während Ihres Aufenthalts

Für Wünsche und Anregungen wenden Sie sich bitte an Herrn Drazen Adzic, Tel. 0049176-22299900.

Die Hausordnung ist vom Mieter am Anreisetag durch zu lesen und zu beachten während des Aufenthaltes.

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Urlaub, viel Spaß, Entspannung und Erholung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

Ihre Gastgeber,

Familie Adzic


 

 POOL Ordnung – Badeordnung

 


 

 

 

 

 

                 Erst duschen

 


 

 

 

 

 

 

Nur in Begleitung von Erwachsenen


 

 

 

 

 

 

               Springen verboten!